Das Mädchen vom Moorhof

Selma LAGERLÖF (1858 - 1940), translated by Marie FRANZOS (1870 - 1941)

Dies ist eine der schönsten Erzählungen der schwedischen Dichterin und Nobelpreisträgerin. Mit Demut und opferbereiter Liebe überwindet die junge Magd Helga die stolze und hartherzige Ablehnung und die Vorurteile ihrer Mitmenschen. Helga stammt aus einfachsten Verhältnissen und ist von ihrem Dienstherrn, einem verheirateten Bauern, schwanger geworden. Dann hat dieser sie fortgeschickt, und er leugnet hartnäckig, sich mit ihr eingelassen zu haben. Von den Bewohnern des Dorfes verachtet und ohne Anstellung weiß sie nicht, wie sie sich und ihr uneheliches Kind durchbringen soll, und will ihrem Leben ein Ende setzen. Doch in diesem Moment kommt Gudmund, der gutaussehende Sohn des besser gestellten Nachbarn, um ihr im Auftrag seiner Mutter, die Mitleid mit dem Mädchen hat, eine Stellung auf ihrem Hof anzubieten. Allerdings ist Gudmund verlobt mit Hildur, der Tochter des Amtmanns, und diese will nicht mit "so einer" unter einem Dache wohnen, so dass Helga bald wieder fort muss. Wie sich die Dinge entwickeln und wie Helga handelt, als schließlich die geplante Hochzeit von Hildur und Gudmund wegen eines auf Gudmund lastenden Mordverdachtes zu platzen droht, ist überaus fein gesponnen und ebenso empfindsam wie spannend erzählt. (Zusammenfassung von Karlsson)

Genre(s): General Fiction

Language: German

Section Chapter Reader Time
Play 01 1 - Kapitel 1 Karlsson
00:16:37
Play 02 2 - Kapitel 2 - Teil 1 Karlsson
00:19:03
Play 03 3 - Kapitel 2 - Teil 2 Karlsson
00:13:43
Play 04 4 - Kapitel 3 Karlsson
00:21:40
Play 05 5 - Kapitel 4 Karlsson
00:07:46
Play 06 6 - Kapitel 5 - Teil 1 Karlsson
00:20:22
Play 07 7 - Kapitel 5 - Teil 2 Karlsson
00:21:23
Play 08 8 - Kapitel 6 Karlsson
00:15:59