Die Räuber - Ein Schauspiel

Friedrich SCHILLER (1759 - 1805)

Die Räuber ist der Titel des ersten veröffentlichten Dramas von Friedrich Schiller. Das Werk, das zunächst nicht als Bühnenstück, sondern als Lesedrama vorgesehen war (siehe unterdrückte Vorrede), sorgte für nationales Aufsehen im Literaturbetrieb und machte Schiller schlagartig berühmt.
Enthält die Besprechung "Die Räuber. Ein Schauspiel von Friedrich Schiller. 1782", und den "Anhang über die Vorstellung der Räuber" im Wirtembergischen Repertorium 1782, beide von Schiller anonym verfaßt. Der Text folgt der zweiten Auflage von 1782.
(Zusammenfassung von Wikipedia)

Quellen:
Unterdrückte Vorrede - Vorrede zur zwoten Auflage - Avertissement zu der ersten Aufführung: Online Text 1
Vorrede zur ersten Auflage: Online Text 2
Schauspiel: Online Text 3
Besprechungen im Wirtembergischen Repertorium 1782: Online Text 1

Genre(s): General Fiction, Plays

Language: German

Section Chapter Reader Time
Play 00 Unterdrückte Vorrede - Vorrede zur ersten Auflage - Vorrede zur zwoten Auflage - Avertissement zu der ersten Aufführung redaer
00:37:05
Play 01 Personen - Erster Akt 1. Szene redaer
00:40:06
Play 02 Erster Akt 2. & 3. Szene redaer
01:09:34
Play 03 Zweiter Akt 1. & 2. Szene redaer
00:57:11
Play 04 Zweiter Akt 3. Szene redaer
01:15:59
Play 05 Dritter Akt redaer
00:48:31
Play 06 Vierter Akt 1. - 4. Szene redaer
01:07:02
Play 07 Vierter Akt 5. Szene redaer
00:51:46
Play 08 Fünfter Akt 1. Szene redaer
00:44:29
Play 09 Fünfter Akt 2. Szene redaer
00:36:53
Play 10 Besprechung im Wirtembergischen Repertorium 1782 Teil 1 redaer
00:39:52
Play 11 Besprechung im Wirtembergischen Repertorium 1782 Teil 2 redaer
00:28:29
Play 12 Anhang über die Vorstellung der Räuber im Wirtembergischen Repertorium 1782 redaer
00:08:52