Die Liebe der Erika Ewald

Stefan ZWEIG (1881 - 1942)

Die junge Pianistin Erika trifft bei einer Abendgesellschaft auf einen vielversprechenden Geigenvirtuosen. Sofort voneinander angezogen, treffen sie sich immer häufiger, bis er Erika bei einem Wochenendspaziergang seine Liebe gesteht...

In dieser kurzen Novelle lotet Stefan Zweig meisterhaft die (Un-) Tiefen der Liebe aus.

A short novella about the depths and shallows of Love by Austrian novelist Stefan Zweig. (Summary by Availle)

Genre(s): Literary Fiction, Short Stories

Language: German

Section Chapter Reader Time
Play 01 Abschnitt 1 Availle
00:27:54
Play 02 Abschnitt 2 Availle
00:31:21
Play 03 Abschnitt 3 Availle
00:30:12
Play 04 Abschnitt 4 Availle
00:24:39