Das schwarze Revier

Paul ZECH (1881 - 1946)

Paul Zech verarbeitet hier in Gedichten, zumeist Sonetten, seine Eindrücke die er wohl in einem Kohlerevier in Belgien gesammelt hat. Da er selbst seinen Lebenslauf oft den gegebenen Umständen anpasste, lässt sich der Aufenthalt und seine Tätigkeit in dieser Zeit nicht exakt bestimmen. Summary by lorda.

Genre(s): Poetry

Language: German

Section Chapter Reader Time
Play 01 Einfahrt lorda
00:01:16
Play 02 Mittagschwüle Gauguin
00:01:14
Play 03 Im Dämmer Gauguin
00:01:11
Play 04 Arbeiterkolonie I. marham63
00:01:14
Play 05 Arbeiterkolonie II. marham63
00:01:12
Play 06 Der Hauer schrm
00:01:13
Play 07 Der Kohlenbaron schrm
00:01:22
Play 08 Der Agitator Sonia
00:01:23
Play 09 Streikbrecher Sonia
00:01:11
Play 10 Kleine Katastrophe Sonia
00:01:09
Play 11 Die Eingeschneiten schrm
00:01:15
Play 12 Die Hingesunkenen Anna Samrowski
00:01:12
Play 13 Die Ahnungslosen Anna Samrowski
00:02:33