Balthasars Nachtmahl

Pedro Calderón de la Barca (1600 - 1681)
Translated by Joseph von Eichendorff (1788 - 1857)

Als Grundlage dieses Stückes diente Pedro Calderón das Gastmahl des Belsazar aus Daniel 5, im Alten Testament. Balthasar feiert ein rauschendes Fest – die Vermählung mit einer weiteren Frau – und entweiht dabei die aus Jerusalem erbeuteten Tempelgefäße. Hierauf erscheint eine geisterhafte Schrift auf der Wand seines Palastes, welche von Daniel als Untergangs-Prophezeiung gedeutet wird. (Zusammenfassung von lorda)

Mitwirkende
Balthasar: Margot
Daniel: Leona
Der Gedanke: Richard Enders
Die Welteitelkeit: Sonia
Die Götzenliebe: Jeannette Mellec
Der Tod: lorda
Eine Bildsäule: Sandra Schmit
Gefolge: SunJ
Erzähler: Rebecca Roßmann
Audioschnitt: lorda

Genre(s): Tragedy

Language: German

Section Chapter Reader Time
Play 01 Balthasars Nachtmahl Teil 1 Group 00:50:27
Play 02 Balthasars Nachtmahl Teil 2 Group 00:31:08